projekt natur & fotografie
Home  Glanzlichter Wettbewerb  Fürstenfelder Naturfototage  Buchshop Kartenshop  Gästebuch Kontakt/Links 
  63.808.163 
 

Dreharbeiten; Klappe - die Vierte

Die ARD-Kriminalkomödie „Der Bulle und das Landei“ ist mittlerweile bereits bei Folge 5 angelangt. Vor und in der „Galerie im Untertor“ wurden diesmal insgesamt vier verschiedene Sets aufgebaut. Und die Filmcrew war mit 48 Personen vor Ort.

Die größte Verwandlung erlebte dabei die Hofeinfahrt. Dort ist das Garagentor für mehrere Wochen hochgefahren, weil eine „Secondhand & Änderungsschneiderei“ eingebaut wird. Während sich Polizeiobermeisterin Kati Biver sich in einem Brautkleid spiegelt, wird sie von einem Maler angesprochen.

Set 1: Diana Amft und Dominik Klingberg vor der Änderungsschneiderei

Im ersten Galerie-Raum entsteht eine komplette Goldschmiedewerkstatt. Die Kirchen-Vitrinen werden abgeklebt und alle Requisiten für die Werkstatt der Goldschmiedin Marianne Dobrinth eingeräumt. Und dies ist auch der Tatort, an dem der Tresor aufgebrochen wird.  

Set 2: Sabine Postel und Daniel Wiemer in der Goldschmiedewerkstatt

Für Marianne Dobrinth ist der Weg von ihrer Werkstatt in das eigene Wohnzimmer nicht sehr weit. Denn die privaten Räume werden im zweiten Raum der Galerie aufgebaut. Hier ist die Einrichtung für den Szenenbildner einfacher, denn das Mobiliar wird weitgehend aus der Galerie genommen.

Set 3: Sabine Postel in ihrem Wohnzimmer

Die kürzeste Einstellung hatte Hauptkommissar Robert Kilmer im großen Badezimmer. Nach durchzechter Nacht duscht er hier noch mit Elvis-Perücke. Und neben ihm teilt sich das Filmteam mit neun Personen das Badezimmer, das vorher einmal die große Wohnküche war.

Set 4: Uwe „Elvis“ Ochsenknecht unter der Dusche im großen Badezimmer

Zusätzlich hatten einige Schauspieler einen großen Aufenthaltsraum in der „Galerie im Untertor“.

 

 
  Die letzten 3 News
05-08-22
Download Glanzlichter 2023
15-07-22
Corona und Kulturfolgen
10-07-22
Wo Wildnis neu entsteht
www.cewecolor.de
www.canon.de
www.Olympus.de
www.sigma-foto.de
Glanzlichter 2022
Mit einem Grußwort von Schirmherrin Steffi Lemke
Glanzlichter 2022 Mit einem Grußwort von Schirmherrin Steffi Lemke
Glanzlichter 2021


Mit einem Grußwort von Schirmherrin Bundesumweltministerin Steffi Lemke

136 Seiten, 87 Siegerbilder
durchgehend farbig illustriert
Format 21 x 30 cm, Hardcover


sofort lieferbar

20,00 €
Internationale Fürstenfelder Naturfototage
follow us on facebook

Follow us on facebook

   
© 2004-2022 by projekt natur & fotografie alle Rechte vorbehalten