projekt natur & fotografie
Home  Glanzlichter Wettbewerb  Fürstenfelder Naturfototage  Buchshop Kartenshop  Gästebuch Kontakt/Links 
   58.919.049 
 

Glanzlichter 2010

All Over Winner


Winner: Antonini, Marco
Anmut

Marco Antonini, Italien

Anmut

Höckerschwan

am Bracciano See, Lazio

Italien

Marco liebt es Schwäne im März zu beobachten, wenn die ersten Anzeichen der Brautwerbung ihr Verhalten besonders aktiv werden lässt. Akrobatische Flugmanöver oder Starts und Landungen waren an diesem Tag die Ausnahme. Am Nachmittag konnte sich Marco einer ruhenden Gruppe Schwäne nähern. Doch die Vögel machten keinerlei Anstalten ein fotografisch interessantes Verhalten zu zeigen. So beobachtete er den Leitschwan bei dessen Gefiederpflege. Marco war fasziniert von den Farben des Kopfes, die sich in der weißen Pracht des Gefieders verloren. Er setzte zusätzlich den Konverter zu seinem Teleobjektiv ein, um die Szene in einem noch perfekteren Ausschnitt festzuhalten. Er wartete auf den Moment wo sich Auge und Schnabel perfekt in den Kranz der schneeweißen Federn einfügten. Dabei entstand ein ungewöhnliches Bild eines gewöhnlichen Vogels.

Canon EOS 1 D Mark II N, 4,0/500mm, 1,4fach Konverter
ISO 160, f 11, 1/500 sec.

 

Begründung der Jury

Dieses Foto zeigt einen Höckerschwan bei der Pflege seines Gefieders.

Ein ungewöhnliches Bild eines gewöhnlichen Vogels. In der Reduzierung auf diesen Ausschnitt zeigt es die ganze Anmut und Eleganz des Schwans. Ein intimer Moment, der das Wesen des Tieres erfasst.

Der Fotograf hat den Ausschnitt optimal gewählt und die Technik seiner Kamera perfekt eingesetzt.

Glanzlichter-Naturfotograf 2010:
Marco Antonini
Ich fing mit dreißig Jahren an zu fotografieren, um das Medium der Fotografie besser zu verstehen. Vom ersten Bild an konzentrierte ich mich auf die Themen Blumen, Tiere und Landschaften. Schon immer interessierte mich die Natur, die mein ganzes Leben tief beeinflusste.

Seit ich fotografiere bemerkte ich eine kontinuierliche Entwicklung meiner Sensibilität für die Ästhetik. Langsam veränderte ich meinen fotografischen Stil. Ich war mehr auf der Suche nach emotionaler Harmonie und den visuellen und künstlerischen Auswirkungen des fotografischen Bildes, als nur die dokumentarische und wissen-schaftliche Darstellung im Bild festzuhalten.

Fotografie ist für mich die Möglichkeit, innerlich Natur zu fühlen und sie mit großem Interesse zu erleben. Gleichzeitig gibt mir die Natur die Freiheit, besondere Bilder durch meine Kreativität einzufangen.

 

 
  Die letzten 3 News
13-06-19
COUNTDOWN - 10
02-06-19
Glanzlichter 2019 Online
01-06-19
Neuer WS Greifvögel
www.cewecolor.de
www.canon.de
www.manfrotto.com
www.Olympus.de
Glanzlichter 2019
Mit einem Grußwort von Schirmherrin Svenja Schulze
Glanzlichter 2019 Mit einem Grußwort von Schirmherrin Svenja Schulze
Glanzlichter 2019


Mit einem Grußwort von Schirmherrin Bundesumweltministerin Svenja Schulze

144 Seiten, 92 Siegerbilder
durchgehend farbig illustriert
Format 21 x 30 cm, Hardcover


lieferbar ab 1. September

20,00 €
Internationale Fürstenfelder Naturfototage
follow us on facebook

Follow us on facebook

   
© 2004-2019 by projekt natur & fotografie alle Rechte vorbehalten