projekt natur & fotografie
Home  Glanzlichter Wettbewerb  Fürstenfelder Naturfototage  Buchshop Kartenshop  Gästebuch Kontakt/Links 
  68.861.588 
 

Freitag, 19. April: 13:30-17.30 Uhr

 

Workshop: Weitwinkelfotografie
Bilder mit großem Bildwinkel

Daniel Spohn

 

Daniel Spohn, Jahrgang 1981, ist als Profi-Fotograf und Diplom-Biologe weltweit unterwegs auf der Suche nach einzigartigen und spannenden Geschichten.

Seine Bilder erzählen von der Fragilität der Natur und des Augenblicks.

Um das perfekte Motiv zu finden, ist er oft monatelang mit kiloschwerer Fotoausrüstung und raffinierter Aufnahmetechnik unterwegs.

Neben seinen Vorträgen hält der Naturfotograf aber regelmäßig Seminare und Workshops zu spezifischen naturfotografischen Themen.

www.danielspohn.de
www.naturimfokus.com

Die Bildkomposition mit Weitwinkelobjektiven ist alles andere als einfach. Mit zunehmendem Bildwinkel und größer werdendem Bildausschnitt wächst auch schnell das Chaos im Bild und statt den Betrachter in die Situation hineinzuversetzen, steigt die Verwirrung.

Mehr Bildinhalt erfordert vom Fotografen eine gezielte Blickführung und eine penible Bildkomposition. Wie das geht und welche einzigartigen Chancen die Weitwinkelfotografie eröffnet, erklärt Daniel Spohn in diesem Workshop.

Bilder, die uns in ihren Bann ziehen, die uns die abgebildete Situation erleben lassen, die uns eine Geschichte erzählen und die uns emotional berühren, haben oft eines gemeinsam: Sie sind mit Weitwinkelobjektiven fotografiert. Einige Aspekte passieren dabei fast von alleine, wie z.B. die Entstehung räumlicher Tiefe und die Erzeugung eines Fluchtpunktes. Damit das Bild harmonisch und nicht chaotisch wirkt, ist das optimale Zusammenspiel aus Perspektive und Bildausschnitt absolut essentiell.

Denn diese vor dem Drücken des Auslösers getroffene Entscheidung, lässt sich nachträglich nicht korrigieren. Mit dem Motiv arbeiten, die Essenz der Situation zu extrahieren und in ein gelungenes Weitwinkelbild zu packen, das braucht Zeit und die Bereitschaft sich schrittweise dem perfekten Bild zu näheren.

Wie dieses Ziel erreicht wird, beantwortet Reise- und Landschaftsfotograf Daniel Spohn anschaulich und anhand von vielen Beispielbildern.

Welche Herangehensweisen sich dabei bewährt haben und wie der Fotograf beim Suchen nach der perfekten Komposition zielführend vorgehen kann, das und vieles mehr rund um die Chancen und Hürden der Weitwinkelfotografie ist Teil dieses Workshops.

  • Wie wird der Vordergrund zur Blickführung genutzt?
  • Wie findet man den perfekten Standpunkt?
  • Wie schafft man einen sauberen Bildabschluss?
  • Mit Bildern Geschichten erzählen: Hauptmotiv und Kontext.
  • Ausbalancierte, harmonische Bildwirkung: Kontrapunkte.
  • Grafische Formen zur Beruhigung und Strukturierung des Bildinhalts.
  • Wann ist weit zu weit: Verlorener Hintergrund und überdimensionierter Vordergrund?
  • Gekonnte Umsetzung extremer Perspektiven.
  • Hilfsmittel für den Bildaufbau.
  • Fokus, Schärfentiefe und Beugungsunschärfe bei der Nutzung von Weitwinkelobjektiven mit unterschiedlichen Sensorgrößen.
  • Fokus-Stacking in der Weitwinkelfotografie.
  • Arbeiten mit lichtstarken Weitwinkelobjektiven bei der Fotografie der Milchstraße und von Polarlichtern.
  • Blendensterne: Einstellungssache und vorteilhafte Objektivkonstruktionen.
  • Technische und gestalterische Probleme bei der Filternutzung an Weitwinkelobjektiven.
  • Warum die Entschleunigung durch Filter- und Stativeinsatz etwas Gutes ist und wie der Fotograf trotzdem flexibel bleibt?
  • Wie wirken Fluchtpunkt und Tiefenwirkung?
  • Stürzende Linien nutzen und Möglichkeiten sie zu korrigieren.

Schritt für Schritt Anleitung zur gelungenen Bildkomposition. Die intensive Auseinandersetzung mit dem Bildaufbau und der Bildwirkung in der Weitwinkelfotografie hebt die Fotografie auf ein neues Level.

 

Der Workshop kostet € 77 (VVK) oder € 80 (TK)
und startet im Seminarbereich im Raum "S3".

  

 
  Die letzten 3 News
05-05-24
Fotogalerie Fürstenfeld Online
18-04-24
COUNTDOWN - 0
12-04-24
WS "Langzeitbelichtung" ausverkauft
www.cewecolor.de
www.canon.de
www.om-digitalsolutions.com
www.sigma-foto.de
Glanzlichter 2024
Mit einem Grußwort von Schirmfrau Steffi Lemke
Glanzlichter 2024 Mit einem Grußwort von Schirmfrau Steffi Lemke
136 Seiten, 88 Siegerbilder
durchgehend farbig illustriert
Format 21 x 30 cm, Hardcover


sofort lieferbar

20,00 €
Internationale Fürstenfelder Naturfototage
follow us on facebook

Follow us on facebook

   
© 2004-2024 by projekt natur & fotografie alle Rechte vorbehalten