projekt natur & fotografie
Home  Glanzlichter Wettbewerb  Fürstenfelder Naturfototage  Buchshop Kartenshop  Gästebuch Kontakt/Links 
  68.432.403 
 

Die Jury

 

Jury-Mitglied

Annelie Henn
Naturfotografin, Ausstellungskuratorin

Annelie Henn, Jahrgang 1967, beschäftigt sich seit ihrer Kindheit mit der Fotografie.

Seit 2013 nimmt sie als Naturfotografin an Wettbewerben teil, mit Schwerpunkt Tierfotografie.

2021 und 2022 wird sie Deutsche Fotomeisterin, 2021 Bundessiegerin des Blende-Wettbewerbs. Dann wechselt sie als Vizepräsidentin des Deutschen Verbandes für Fotografie in die Ausrichtung regionaler und nationaler Fotomeisterschaften sowie die Ausstellungskuratierung.

 

Jury-Mitglied

Florian Smit
Naturfotograf, Vortragsreferent, Bildveröffentlichungen

Florian Smit, Jahrgang 1993, fotografiert bereits mit acht Jahren. Seine Fotografenausbildung schließt er 2015 als einer der drei besten Absolventen deutschlandweit ab.

Seither ist er als selbstständiger Freiberufler tätig. Er setzt weltweit Fotoprojekte um, verkauft FineArt Drucke, gibt Workshops, schreibt für Magazine, hält Fachvorträge und präsentiert Multivisionsshows.

Beim Fotografieren geht es ihm nicht um die Technik, die ist, als Mittel zum Zweck, ein reines Werkzeug.

 

Jury-Mitglied

Mara Fuhrmann
Naturfotografin

Mara Fuhrmann, Jahrgang 1951, studiert Kunst an der Fachhochschule in Koblenz und beginnt 1974 als Autodidaktin mit der Fotografie.

Seit 1980 widmet sie sich der Naturfotografie im Mittelformat und sie veröffentlicht Bücher. Einige Jahre war sie Vorsitzende einer der größten Wildvogel-Pflege-Stationen in Rheinland-Pfalz.

1999 hebt sie den Internationalen Naturfoto-Wettbewerb „Glanzlichter“ aus der Taufe und veranstaltet seit 2003 die „Internationalen Fürstenfelder Naturfototage“.

 

 

Für den Fritz Pölking Award

Gisela Pölking
Fotografen-Meisterin, 
Naturfotografin

Gisela Pölking, Jahrgang 1945, beginnt während der Fotografenmeister-Ausbildung mit der Naturfotografie. Da ihr die langen Objektive zu schwer sind, entdeckt sie für sich die Nahfotografie, da man diese fast überall und jederzeit ausüben kann.

Sie ist überzeugt, dass Männer anders sehen und auch fotografieren als Frauen. Die Geduld, die ein Tierfotograf  auf der Motivsuche aufbringt, hat sie nicht, dafür als Frau den Detailblick, der oft in ihrer Summe das große Ganze bildet.

 

 

 
  Die letzten 3 News
18-04-24
COUNTDOWN - 0
12-04-24
WS "Langzeitbelichtung" ausverkauft
11-04-24
COUNTDOWN - 1
www.cewecolor.de
www.canon.de
www.om-digitalsolutions.com
www.sigma-foto.de
Glanzlichter 2024
Mit einem Grußwort von Schirmfrau Steffi Lemke
Glanzlichter 2024 Mit einem Grußwort von Schirmfrau Steffi Lemke
136 Seiten, 88 Siegerbilder
durchgehend farbig illustriert
Format 21 x 30 cm, Hardcover


lieferbar ab 29. April

20,00 €
Internationale Fürstenfelder Naturfototage
follow us on facebook

Follow us on facebook

   
© 2004-2024 by projekt natur & fotografie alle Rechte vorbehalten