projekt natur & fotografie
Home  Glanzlichter Wettbewerb  Fürstenfelder Naturfototage  Buchshop Kartenshop  Gästebuch Kontakt/Links 
  65.846.806 
 

Grußwort der Schirmfrau

 

Liebe Freundinnen und Freunde der Naturfotografie,

seit vielen Jahren präsentiert uns der Glanzlichter-Fotowettbewerb die schönsten und wertvollsten Darstellungen unserer Natur. Naturfotografinnen und -fotografen zeigen in diesem Wettbewerb ihr Können und ihr künstlerisches Geschick.

Mit ihren Werken zeigen sie uns, was wir verlieren würden, wenn die Menschheit weiter wie bisher konsumiert und wirtschaftet und die Natur für immer schädigt und zerstört. Vielen Menschen ist noch immer nicht bewusst, wie schlecht es um die biologische Vielfalt und unsere Natur bestellt ist. Die Klimakrise und das Artenaussterben haben mit der Schädigung und Zerstörung ökologisch wertvoller Lebensräume in vielen Teilen der Welt und auch bei uns dramatische Ausmaße angenommen.

Aber das Umdenken und Umsteuern hat begonnen. Als Reaktion auf die Klimakrise hat die Staatengemeinschaft 2015 das Pariser Klimaschutzabkommen geschlossen. Im vergangenen Dezember konnte bei der Weltnaturkonferenz in Montreal ein Abkommen vereinbart werden, mit dem das Artenaussterben gestoppt werden kann.

Den Schwung aus Montreal gilt es nun in die Umsetzung der Ziele mitzunehmen. Jetzt muss sich die Weltgemeinschaft auch der Verschmutzungskrise stellen, am besten ebenfalls mit einem Abkommen, das der Einwegplastikflut ein Ende setzt.

Wo immer es möglich ist, müssen wir bedrohte Ökosysteme schützen und zerstörte Natur wiederherstellen. Die UNO hat deshalb den Zeitraum von 2021 bis 2030 zur UN-Dekade für die Wiederherstellung von Ökosystemen erklärt. Ich konnte kürzlich ein UN-Dekade-Projekt besuchen. Aus einem ehemaligen Truppenübungsplatz ist durch jahrelanges naturschutzfachliches Engagement die „Halboffene Weidelandschaft Oranienbaumer Heide“ geworden. Hier ist die „Wiederherstellung der Natur“ gelungen und schon jetzt erlebbar.

Nur eine intakte Natur bietet den Kameras diese einzigartigen Einblicke und Motive. Als Schirmfrau freue ich mich, dass es Organisatoren und Sponsoren gibt, die den Glanzlichter-Wettbewerb immer wieder möglich machen. Sie geben den Fotografinnen und Fotografen die Chance, ihr Können zu zeigen und uns den Genuss ihrer Kunst. Dafür möchte ich allen Beteiligten herzlich danken.

 

Ihre

Steffi Lemke
Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz,
nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz

  

 
  Die letzten 3 News
30-04-23
Fotogalerie Fürstenfeld Online
28-04-23
Glanzlichter in Karlsruhe
13-04-23
COUNTDOWN - 0
www.cewecolor.de
www.canon.de
www.Olympus.de
www.sigma-foto.de
Glanzlichter 2023
Mit einem Grußwort von Schirmfrau Steffi Lemke
Glanzlichter 2023 Mit einem Grußwort von Schirmfrau Steffi Lemke
136 Seiten, 87 Siegerbilder
durchgehend farbig illustriert
Format 21 x 30 cm, Hardcover


sofort lieferbar

20,00 €
Internationale Fürstenfelder Naturfototage
follow us on facebook

Follow us on facebook

   
© 2004-2023 by projekt natur & fotografie alle Rechte vorbehalten