projekt natur & fotografie
Home  Glanzlichter Wettbewerb  Fürstenfelder Naturfototage  Buchshop Kartenshop  Gästebuch Kontakt/Links 
   58.441.902 
 

Sonntag, 25. Aug.: 10.30-11.00 Uhr

 

Malediven und Mikronesien -
Below Surface: Das Leben im Meer
Tobias Friedrich

 

Tobias Friedrich, Jahrgang 1981, liebt es in seiner Kindheit, die Abenteuer der Calypso mit Jacques Cousteau und die Schönheit der Welt unter der Oberfläche zu bewundern. 2007 beginnt er mit der Unterwasserfotografie und seine Bilder werden in Tauchzeitschriften und Zeitungen auf der ganzen Welt veröffentlicht.

Mittlerweile gehört er zu den meistprämierten Unterwasserfotografen, mit über 50 Auszeichnungen, mit fast 30 1. Plätzen. Ein Panoramafoto britischer Militärfahrzeuge aus dem Zweiten Weltkrieg macht den Wiesbadener in der Kategorie „Schiffswracks“ zum Unterwasserfotograf 2018. Er leitet Expeditionen und Workshops rund um den Globus und ist Autor des Buches „Die Kunst der Unterwasserfotografie“, in dem er viele Tipps für gute Unterwasserbilder gibt.

Mit den Inselgruppen der Malediven im Indischen Ozean und den Inselgruppen von Mikronesien im Pazifischen Ozean gibt es zwei Unterwasserparadiese, die auf dem Äquator liegen.

Die bunte Unterwasserwelt der Malediven mit mächtigen Korallenstöcken und mehr als 700 Fischarten ist eines der Taucherparadiese. Diese Diversität verdankt die Unterwasserwelt den riffbauenden Steinkorallen, welche die Mineralien des Meerwassers in Kalk umwandeln und abscheiden. So sind die Riffe entstanden.

Diese Korallenstöcke sind der Lebensraum der farbenprächtigsten Fischschwärme: schwarz-gelb gestreifte Wimpelfische, gelb umrandete graue Doktorfische oder farbenfrohe Schmetterlingsfische. Dürre Trompetenfische schmiegen sich zum Schutz an friedliche große Fische und selbst der Walhai ist in tieferen Gewässern der Malediven anzutreffen.

Mitten im Südpazifik direkt am Äquator liegen 2.000 Inseln, die gemeinsam Mikronesien bilden, aber die fast 4.000 Kilometer auseinander liegen. Allein die sechs Inselgruppen der Palauinseln bestehen aus 356 Inseln. Die Unterwasserwelt in Palau zählt zu den spektakulärsten Tauchplätzen dieser Erde.

Palaus Korallenriffe beherbergen allein über 1.500 Fischarten und 700 Arten von Korallen und Seeanemonen. Und jeder Taucher ist einerseits begeistert von der farbenprächtigen Makrowelt Mikronesiens, andererseits von den  Großfischen, wie Rochen, Mantas und vor allem den verschiedenen Haiarten.

Für Tobias Friedrich ist es immer noch ein überwältigendes Gefühl, wenn er die Möglichkeit hat zu tauchen, denn er liebt die Eleganz und Ruhe der Welt unter der Wasseroberfläche. Der mehrfach prämierte Referent berichtet in seinem Vortrag von spannenden, faszinierenden und beeindruckenden Erlebnissen unter dieser Wasseroberfläche.

www.below-surface.com

 

Der Vortragsblock kostet € 12 (VVK) oder € 15 (TK).

 

 
  Die letzten 3 News
05-12-18
Photokina-Termin
15-11-18
Glanzlichter-Schirmherrschaft
07-11-18
Wunderwelten mit Glanzlichtern
www.cewecolor.de
www.canon.de
www.manfrotto.com
www.Olympus.de
Glanzlichter 2018
Mit einem Grußwort von Schirmherrin Dr. Barbara Hendricks
Glanzlichter 2018 Mit einem Grußwort von Schirmherrin Dr. Barbara Hendricks
Glanzlichter 2018


Mit einem Grußwort von Schirmherrin Bundesumweltministerin Barbara Hendricks

136 Seiten, 87 Siegerbilder
durchgehend farbig illustriert
Format 21 x 30 cm, Hardcover


lieferbar ab 22. Mai


20,00 €
Internationale Fürstenfelder Naturfototage
   
© 2004-2018 by projekt natur & fotografie alle Rechte vorbehalten