projekt natur & fotografie
Home  Glanzlichter Wettbewerb  Fürstenfelder Naturfototage  Buchshop Kartenshop  Gästebuch Kontakt/Links 
  61.878.509 
 

Glanzlichter und Corona

In einem normalen Jahr werden sechs bis sieben verschiedene Glanzlichter-Ausstellungen an mindestens 25 verschiedenen Standorten in Deutschland gezeigt. Aber was ist seit dem 15. März 2020 schon normal.

Als in der ersten Lockdown-Welle auch die Museen schließen mussten, waren davon auch neun Glanzlichter-Ausstellungen betroffen. Die zweite Lockdown-Welle galt für die Museen ab dem 16. Dezember 2020 und betraf noch einmal sechs Glanzlichter-Ausstellungen. Es konnten also in einem Jahr 15 Glanzlichter-Ausstellungen wegen der Schließungen nicht gezeigt werden. Es gab nicht die gewohnten Ausstellungseröffnungen und auch keinen Buchverkauf.

Doch verschiedene Museen wollten sich nicht einfach geschlagen geben und suchten nach kreativen Lösungen. Nach Ausstellungseröffnungen, die dann auf youtube übertragen wurden oder virtuellen Ausstellungsrundgängen.

 

Was die virtuellen Glanzlichter-Rundgänge betrifft, hat jetzt der langjährige Glanzlichter-Ausstellungsort Gotha – Schloss Friedenstein wieder einmal ein Glanzlicht gesetzt.

Denn obwohl die Glanzlichter-Ausstellung für den gesamten Zeitraum geschlossen war, kann die Galerie der Siegerbilder auch im 16. Ausstellungsjahr besucht werden.

Viel Spaß beim virtuellen Rundgang mit den Glanzlichtern 2020 im Schloss Friedenstein.

 

 
  Die letzten 3 News
10-06-21
COUNTDOWN 7
08-06-21
Neu: Langzeitbelichtung
03-06-21
COUNTDOWN 8
www.cewecolor.de
www.canon.de
www.manfrotto.com
www.Olympus.de
Glanzlichter 2021
Mit einem Grußwort von Schirmherrin Svenja Schulze
Glanzlichter 2021 Mit einem Grußwort von Schirmherrin Svenja Schulze
Glanzlichter 2021


Mit einem Grußwort von Schirmherrin Bundesumweltministerin Svenja Schulze

136 Seiten, 87 Siegerbilder
durchgehend farbig illustriert
Format 21 x 30 cm, Hardcover


lieferbar ab sofort

20,00 €
Internationale Fürstenfelder Naturfototage
follow us on facebook

Follow us on facebook

   
© 2004-2021 by projekt natur & fotografie alle Rechte vorbehalten