projekt natur & fotografie
Home  Glanzlichter Wettbewerb  Fürstenfelder Naturfototage  Buchshop Kartenshop  Gästebuch Kontakt/Links 
  62.023.079 
 

COUNTDOWN 7

Bereits um 8 Uhr öffnen am 31. Juli die Bauern ihren Markt neben dem Fotomarkt.

Auf dem Bauermarkt bekommen die Käufer selbsterzeugte Lebensmittel direkt vom Bauernhof. Und so bietet der Bauernmarkt neben regionalen Lebensmitteln mit erstklassiger Qualität und Frische auch Inspiration für eine gesunde und schmackhafte Küche.

Und wie appetitlich dies sein kann, können die Besucher gleich vor Ort probieren. Denn der Bauernmarkt bietet bis 12 Uhr am Samstag eine schmackhafte Alternative zu den vielen anderen Verköstigungsmöglichkeiten auf dem Klostergelände.

Und die Fürstenfelder Naturfototage sind auch wieder einmal ein großer Reisemarkt, die Aussteller werden erstmals gemeinsam in einem Raum stehen.

Denn es gibt wieder viele Reiseanbieter, die ein umfangreiches Sortiment mit Reisen im Programm haben. Von Kurzreisen bis hin zu Fernreisen auf alle Kontinente.

Angefangen von Individual-reisen verschiedener Fotografen oder Referenten, bis hin zu Reiseveranstaltern, die Erlebnis-Reisen zu allen Destinationen der Welt anbieten. Und alles unter dem Aspekt des Naturschutzes.

Der Fotomarkt findet in diesem Jahr nicht nur im Erdgeschoss der Tenne statt, sondern viele Aussteller stehen im Stadtsaal-Innenhof.

Hier werden viele bekannte Fotofirmen und einige Anbieter für Nischenprodukte ihre aktuellsten Produkte oder Dienstleistungen vorstellen. Gezeigt werden die neuesten Kameramodelle und auch das entsprechende Spezialzubehör. Der Besucher kann sich über die verschiedenen Möglichkeiten zu Bildbearbeitung und Bildverwaltung, Workshops, Fotobücher und Fotoversicherungen informieren.

Im Stadtsaal-Innenhof wird auch der neue CEWE-Fototruck seine Premiere haben. Geballte Fotokompetenz auf einer überdimensionalen Fläche.

Die zweite große Freifläche gibt es auf der Waghäuslwiese.

Hier zeigen viele bekannte Fernglas-, Spektiv- und Teleobjektiv-Anbieter ihre Produkte und laden zum großen Praxistest ein.

Und wenn es in diesem Jahr wegen der Abstandsregelung auch keine Flugvorführungen geben darf, so werden doch viele Präparate auf der Wiese zum Praxistest zur Verfügung stehen.

Wegen der Corona-Beschränkungen und der schwer einzuhaltenden Abstandsregelungen, können der Servicemarkt und der Naturmarkt in diesem Jahr nicht angeboten werden.

Alle Aussteller der Foto-Reise-Messe finden Sie hier.

Der COUNTDOWN - 6 erklärt Ihnen, welche Bilder an den Wänden hängen.

Hier können Sie Online Eintrittskarten bestellen.

 

 
  Die letzten 3 News
26-07-21
Zugang Fürstenfelder Naturfototage
22-07-21
COUNTDOWN - 1
15-07-21
COUNTDOWN - 2
www.cewecolor.de
www.canon.de
www.manfrotto.com
www.Olympus.de
Glanzlichter 2021
Mit einem Grußwort von Schirmherrin Svenja Schulze
Glanzlichter 2021 Mit einem Grußwort von Schirmherrin Svenja Schulze
Glanzlichter 2021


Mit einem Grußwort von Schirmherrin Bundesumweltministerin Svenja Schulze

136 Seiten, 87 Siegerbilder
durchgehend farbig illustriert
Format 21 x 30 cm, Hardcover


lieferbar ab sofort

20,00 €
Internationale Fürstenfelder Naturfototage
follow us on facebook

Follow us on facebook

   
© 2004-2021 by projekt natur & fotografie alle Rechte vorbehalten