projekt natur & fotografie
Home  Glanzlichter Wettbewerb  Fürstenfelder Naturfototage  Buchshop Kartenshop  Gästebuch Kontakt/Links 
   57.639.410 
 

COUNTDOWN - 0

Das Veranstaltungsforum in Fürstenfeldbruck ist für Aussteller eines der beliebtesten Messegelände in Bayern. Und damit auch nahezu immer ausgebucht.

Die hohe Auslastung bekommen auch die Internationalen Fürstenfelder Naturfototage immer mehr zu spüren. Denn auch bis gestern Abend waren alle Räume im Veranstaltungsforum wieder durch eine Firmenveranstaltung belegt.

So konnte in der Nacht zwar noch der Fotomarkt im Obergeschoss vorbereitet werden, das Erdgeschoss war aber bis gestern noch Abend belegt.

Seit 4 Uhr wird es gereinigt und ab 6 Uhr können wir dann diesen Raum vorbereiten. Die über 30 qm² großen Stände der ausstellenden Firmen müssen vermessen und markiert werden. Und die acht Messebauer benötigen jede Minute, um ihre großen Stände aufzubauen.

Und dann gab es Montag noch die Information vom Ordnungsamt, dass es neue Feuerwehrzufahrten gibt. Und so müssen vier Stände im Außenbereich noch verlegt werden.

Die 20. Naturfototage-Auflage startet gleich erstmals mit drei Foto-Workshops. Um 9 Uhr beginnt die „Multicopter-Fotografie“, 30 Minuten später folgt die „Zen-Art-Fotografie". Und weitere 30 Minuten später beginnen die Farbspiele". Alle drei Workshops sind bereits lange ausgebucht.

Da die Kulturwerkstatt nicht dem Veranstaltungsforum untersteht und extra vom Betreiber angemietet wird, konnten gestern die „Glanzlichter 2018" und die Siegerbilder des „Brucker Buidl 2018“ bereits aufgehängt werden. Beide Ausstellungen können bereits heute besichtigt werden.

Um 19:30 Uhr folgt dann im Stadtsaal das erste Highlight: die „Composing Light“ vom Orchestra of Truth.

Am „Wochenende der Fotografie“ stehen 302 Mitarbeiter an 113 Ausstellungsständen mit Informationen zu ihren Produktneuheiten und Dienstleistungen als Ansprechpartner zur Verfügung. In der Tenne, in anderen Sälen und im Außenbereich.

Zu den Vorträgen gibt es noch ausreichend Eintrittskarten an der Tageskasse im Neuen Foyer.

Die Tageskasse ist zu folgenden Zeiten geöffnet:

     am Donnerstag, den 10. Mai, von 18 bis 20 Uhr
     am Freitag, den 11. Mai, von 14 bis 20 Uhr,
     am Samstag, den 12. Mai, von 09 bis 19 Uhr,
     am Sonntag, den 13. Mai, von 09 bis 17 Uhr.

Sollten Sie nach Fürstenfeldbruck kommen, dann wünschen wir Ihnen eine gute Anreise und viel Spaß auf den 20. Internationalen Fürstenfelder Naturfototagen.

Wir freuen uns auf Sie.

 

 
  Die letzten 3 News
19-05-18
Auftakt Orchestra of Truth
10-05-18
COUNTDOWN - 0
03-05-18
COUNTDOWN - 1
www.cewecolor.de
www.canon.de
www.manfrotto.com
www.Olympus.de
Glanzlichter 2018
Mit einem Grußwort von Schirmherrin Dr. Barbara Hendricks
Glanzlichter 2018 Mit einem Grußwort von Schirmherrin Dr. Barbara Hendricks
Glanzlichter 2018


Mit einem Grußwort von Schirmherrin Bundesumweltministerin Barbara Hendricks

136 Seiten, 87 Siegerbilder
durchgehend farbig illustriert
Format 21 x 30 cm, Hardcover


lieferbar ab 22. Mai


20,00 €
Internationale Fürstenfelder Naturfototage
   
© 2004-2018 by projekt natur & fotografie alle Rechte vorbehalten